Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    coffee-uncle
    master-of-desaster
    - mehr Freunde



Webnews



http://myblog.de/der-dreckige-rest

Gratis bloggen bei
myblog.de





Phantasialand/ Rhein in Flammen

Habe nur zwei kurze Fragen, die ich noch loswerden wollte, bevor ich ab morgen auf unbestimmte Zeit zu Hause Internetlos bin.

1) Soll ich die Karten fürs Phantasialand für den 21.4. ordern und wenn ja wie viele

2) Wer geht eigentlich zu Rhein in Flammen dieses Jahr?

 

Iris

1.4.07 20:38


Werbung


Das Glücksschwein

Ich hab jetzt den Schuldigen für das 2007 Desaster gefunden, denn es wäre nicht richtig der Schicksalsfee (ich berichtete darüber im Zusammenhang mit der Feuerfee aka Kollege F.) allein die Schuld in die Schuhe zu schieben. Vielmehr ist das Glücksschwein schuld, welches man mir zu Neujahr schenkte und welches einen Tag später auf den Boden fiel und kaputt ging...ich als zawr wenig abergläubiger Mensch hatte da trotzdem ein etwas seltsames Gefühl...und seht her: ich sollte recht behalten, hatte dies aber erfolgreich verdrängt. Jetzt weiß ichs aber wieder, also das Glücksschwein ist schuld!!!! Hab es zur Strafe auch direkt in den Müll entsorgt.

Iris

2.4.07 08:48


Es ist ausgeschrieben...

jetzt dürft ihr mir mal alle die Daumen drücken, dass meine Station des täglichen Brotes mich auch bis 2009 haben will. Anne vielleicht hälst Du schon mal nach ner Wohnung in Dellbrück zum 01.09. Ausschau

Svenja
2.4.07 12:31


heldentaten

oder: "das blog ich!" die 12.

da svenja und ich heute noch nicht adäquat bejubelt wurden, wird der heutige tageshöhepunkt jetzt geblogt, in erwartung unzähliger lobender kommentare:

als svenja und ich heute auf dem weg nach alfter zur ersten heldentat (umzugshilfe für schwache frauen) waren, bahnte sich unversehens die zweite an:

wir mussten noch kurz ein leben retten!

am straßenrand stürzte eine alte frau mit dem fahrrad. wir und ein vor uns fahrender transporter hielten an, während ich den krankenwagen rief ("ist das jetzt 110 oder 112?!" beruhigte svenja die oma und versuchte sie davon abzuhalten direkt wieder nach hause ins seniorenstift zu humpeln. bei der gelegenheit fragte die svenja den fahrer des transporters noch nach dem weg, was uns auch nicht viel nützte, denn eine stunde später hatten wir iris neue wohnung immer noch nicht gefunden. als wir schließlich ankamen, vollbrachten wir die nächsten heldentaten, svenja trug ca. drei bis vier gegenstände ins neue heim und ich befestigte ein klingelschild.

völlig erschöpft machten wir uns wieder auf den heimweg und sonnen uns nunmehr in unserem ruhm und edelmut.

bleibt estzustellen:

-ich werde iris leider nie mehr besuchen können, denn ich werde DEN WEG NICHT FINDEN

-in alfter gibt es nur kranke straßennamen, mein favourite: BLUTPFAD (echt wahr!!!)

-ich habe mich noch nie SO, aber auch noch nie so unterhaltsam verfahren wie mit der svenja heute

Anne 

2.4.07 23:26


Versprochen...

ist versprochen. Und Frau D.T. versprach ich Werbung zu machen. Und zwar für die Buttonmaschine die sie sich anschafft, als zweites Standbein. wer also Buttons braucht oder möchte wendet sich vertrauensvoll an Daniela. Für Rock am Ring werden auch schon welche gefertigt. So Versprechen eingelöst :-) Wenn doch alles so einfach wäre.

Ach Anne hab ne Mail von NetCologne bekommen. Die kommen zwischen 8 und 12... :-)

Iris

3.4.07 07:46


kirschblüte

hab grad drei mal phantasialand bestellt. bin mal gespannt, ob das klappt...

Anne 

8.4.07 13:51


Ich frage mich...

warum eigentlich niemand auf meine SMS antwortet? Was ist denn da los? Jetzt hab ich kein Internet und bekomme auch keine SMS... Völlig abgeschnitten von jeglicher Kommunikation. Naja, dafür hab ich gestern zwei Anrufe von einem Unbekannten bekommen und noch zwei von einem Bekannten aber Unerwünschten. Nicht gerade ein Traumergebnis....

In der Hoffnung doch noch eine Antwort  zu bekommen....

Iris

11.4.07 06:57


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung